Sitzwal 🐳

Was ist ein Sitzwal? Ich weiß auch nicht.. Aber Jonis neues, großes Sitzkissen hat einen Wal als Applikation oben drauf. Und seinen Namen 😍
Nachdem ich dieses Kissen schon lange in (seltener) Bearbeitung hatte, und vor allem noch viel länger in Planung, ist es heute nun endlich fertig geworden.
Die „Hülle“ ist schon seit letzter Woche fertig! Der Supergau war jedoch die Berechnung der Füllung… Aber wozu hat man eine Freundin die MATHE studiert hat (verrückt..)? Wieviel brauche ich? 100 Liter???

Danke Nina, es passt 😘

Hier noch ein paar Fakten:
Das Sitzkissen ist außen aus Fleece, ein Innensack hat es auch (aus einfachem Restestoff, in diesem Fall war’s mal ein Bettlaken). Hoch ist es ca. 30 cm und der Durchmesser beläuft sich auf ca. 62 cm. Gefüllt wurde das ganze heute nun (tatsächlich ohne eine Schweinerei zu veranstalten) mit 2-4 mm kleinen Styroporkügelchen. Nachdem mir das Befüllen erst eine schlaflose Nacht bereiten wollte, ist mir aber in der selben Nacht noch eine Idee gekommen!

Gedacht – getan – fertig – stolz!!!

20130423-191653.jpg