Oma! {Rucksack}

Ich hatte mal diese Kitatasche genäht. Wir nutzen sie noch immer zum Sport, allerdings war ja jetzt lange Sommerpause! 

Die Oma hat, motivisch passend zur kommenden Jahrezeit, einen supersüßen Rucksack genäht! Der Bub liebt ihn sehr, vorallem die zwei Träger. Hat die andere Tasche nämlich nicht 😉 

Und, die Idee ist klasse: es handelt sich bei den Trägern nicht um Kordeln, sondern um Schnürsenkel!!! Hier bei diesen Rucksack sind es welche mit 120 cm Länge; es gibt sogar auch noch längere. Die 120 cm reichen aber für das schmale Kreuz des fast 4 jährigen Bubens noch wunderbar aus! 

Verlinkt bei Kiddikram

Schnitt: ohne Schnittmuster, Größe an den Stoffrest angepasst

Stoff: Restekiste 

Werbeanzeigen

auch für große Mädchen {Turnbeutel Rucksack – RUMS #3/2015}

Nachdem wir diesen Turnbeutel tatsächlich immer nutzen, wenn wir zum Turnen gehen, war jetzt auch mal einer für mich dran (allerdings nicht fürs Turnen 😀) 

Für kleine Einkäufe oder wenn man mal ohne Handtasche dafür aber mit Getränk und Leckerein auf dem Fahrrad unterwegs ist, einfach perfekt! 

Genutzt habe ich einen Stoff, den ich vor kurzem beim Möbelschweden gekauft habe. Dazu kombiniert ist ein Kunstleder, das bereits einige Jahre bei der Oma im Schrank lag. Passt durch die eine Farbe, die wohl das Dach des Gebäudes darstellen soll, perfekt zusammen. 

Bei den Kordeln habe ich wieder mal etwas länger gesucht. Natürlich sollt es eine ganz dicke sein, aber die schönen passenden Farben (zB. türkis) gab es dann natürlich nur in dünn. Aber auf eine bestimmte Farbe festgelegt hatte ich mich sowieso nicht. Sollte nur gut zusammen aussehen. Letztlich habe ich mich für dunkelblau entschieden. Vielleicht auch unempfindlicher mit dem dunklen Ton. Das große Haus, welches auch auf der Seite ist, die ich als Vorderseite sehe, ist im selben Ton.

Als wir am sonnigen Wochenende draußen unterwegs waren, ist sogar ein Foto vom Rucksack gemeinsam mit mir entstanden. Aber irgendwie gefällt’s mir nicht. Daher nun doch ohne mich. Verlinkt bei RUMS, endlich bin auch auch mal wieder mit dabei 😀