Stoffabbau {T-Shirts für den Minibuben}

Werbung, da Markennennung. Schnitte und Stoffe jedoch alle selbst gekauft.

Vorsätze … ich halte da nicht viel von. Zumindest wenn es in Richtung abnehmen, mehr Sport oder sowas geht. Abnehmen brauch ich nicht, meine Treppen im Haus sind mein Sport! Schließlich haben wir zwei Etagen nach oben plus Keller, da rennt man so einiges am Tag. Den Spruch habe ich übrigens von meiner Mutter übernommen, die jetzt sicherlich schmunzeln wird.

Aber diesmal habe ich mir einfach mal vorgenommen, 1/2 Jahr ab der letzten Rechnung keinen Stoff mehr zu kaufen. Rechnungsdatum: 29.11.18 (falls ich es vergesse) und aus dem Vorhandenen feine Sachen zu zaubern.

Den Anfang machen diese beiden Shirts: einmal der süße Bär, den ich vor einem Jahr vernäht und dann im März gezeigt hatte. Da war der Minibub anderthalb, wir gerade frisch im Haus eingezogen … wo ist dieses eine Jahr geblieben? Damit das letzte kleine Stück aber nicht länger rumliegt habe ich es jetzt vernäht. Kombiniert mit unifarbenen blauen Jersey. Nicht meine Erstwahl, aber ich wollte auch nicht länger auf einen besser passenden Stoff warten. Es kommt dem Blau, welches der Seebär in seinem Streifenpulli hat, sehr nah. Daher passt es eigentlich ganz gut!

Aus einem kleinen Rest des tollen Lillestoffs Zwei (ich meine er heißt so?!) ist ein zweites Shirt entstanden. Der kleine Rest war zu schmal für ein Vorderteil. Da habe ich mit den feinen Ringeln vom Stoffmarkt kombiniert, die ich auch bereits bei der Motti so liebe. Die Ärmel und das Rückenteil sind ebenso aus den Ringeln. Und völlig passend waren gerade die Elefanten noch mittig drauf. Der Minibub liebt diese großen Tiere nämlich.

Zeigen möchte ich meine Shirts auch noch: beim Freutag, da ich mich über die tolle Resteverwertung freue, der Stoffrestelinkparty und bei Kiddikram natürlich auch!

Stoffe: Zwei von Lillestoff kombiniert mit Skalen Ringeln vom Stoffmarkt, Seebär Sommerswet von AfS und unifarbener blauer Jersey

Schnitt Shirt Lillestoff: BeeStyle mit selbst gemachten Unterteilungen in 86, Saumlänge angepasst, Schnitt Shirt Seebär: Autumn Rockers in 86

Hinterlasst mir hier ein Kommentar. Vielen Dank! Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.