Neue Lieblingshose {Motti aus Steppsweat}

Werbung, da eventuelle Markennennung; schnitt und Stoff jedoch selbst gekauft.

Meine erste Motti! In 4 Jahren nähen und weiteren 2 Jahren nähen lassen (. Irgendwie komisch, denn zwei meiner Freundinnen nähen dieses Schnittmunter hoch und runter. Aber ich konnte mit den Taschen nichts anfangen – auch wenn bei den Kindern Taschen immer hoch im Kurs liegen – , und wenn beim Vorderteil zwei verschiedene Stoffe genommen werden: ganz schrecklich!

Aber diesmal hatte ich da was vor Augen und da das Schnittmuster auch eine Knickerbocker- Motti beinhaltet eignete es sich perfekt für das, was in meiner Vorstellung bereits fertig war. Und was soll ich sagen? Ich wurde nicht enttäuscht und der Stoff für eine zweite im selben Stil ist bereits angekommen.

Der Steppstoff ist von der neuen super tollen Raketenjacke übrig (die ich wohl aber erst im Frühjahr zeigen werde). Und dann lag da der Ringeljersey vom Stoffmarkt … passendes Bündchen, das ich (vor sicher 3 Jahren) mal gekauft und dann aufgrund der Farbe viel zu wenig nutzen konnte, und es fügte sich alles zusammen.

Die Knopfleiste mit den tollen Holzknöpfen machen sie perfekt!

Sie ist genau so toll geworden wie ich sie zuvor bereits vor Augen hatte! Danke Dominique für dieses tolle Schnittmuster! Verlinkt bei Kiddikram

Schnitt: Hose Motti, Variante Knickerbocker in Gr. 86

Stoff: Ringeljersey vom Stoffmarkt, Steppsweat aus den Weiten der Etsy Plattform (genauer weiß ich nicht mehr) und Bündchen, das schon Jahre liegt …

Werbeanzeigen