(Fleece-) Overall Chilly Season {Outdoor Overall}

Als ich die Ottobres durch blätterte um ein Schnittmuster für eine Weste (für den Buben) zu finden, bin ich natürlich auf sämtliche andere niedliche Dinge gestoßen, die mich als Mama mit (damals noch) Baby im Bauch anlachten. So auch der Fleeceoverall. 

Und während ich diesen Blogpost hier vervollständige, den ich bereits im Juli 2016 begonnen hatte (da ich immer zeitnah nach – oder auch mal vor – dem Nähen schreibe!) werde ich ganz wehmütig. Kann das denn sein? Es ist über ein halbes Jahr her… 

Aber zurück zum Overall. Einen Anzug dieser Art hatte ich beim Buben nicht. Wir besaßen einen dickeren (Kauf-)kuschelanzug, aber der war sehr voluminös. Daher musste ein nicht so auftragender, dünnerer Anzug noch unbedingt her!




Das Schnittmuster beginnt ab Gr. 62 – ich habe einfach mal die kleinste Größe genäht. Ich wollte zunächst auch Fleece vernähen, aber dann hat die Oma (mal wieder 😆) einen super Rest gekauft, den ich dazu verwendet habe. Wo ich mich damals noch über die Menge echauffiert hatte, war ich diesmal sehr angetan!

Innen sind weiß/hellgraue Ringel kombiniert. Ringel mussten sein. In einer sehr freundlichen Farbe. Gefällt mir sehr. Die Bündchen sind grau, weil es einfach mein absolutes Lieblingsbündchen ist (Lillestoff). Der Igel ist ein Reflektor (Blaubeerstern)!

Der Babybub ist jetzt schon volle fünf Monate und der Overall wird langsam schon wieder zu klein! Meiner Meinung nach stimmt das Verhältnis im Schnittmuster nicht ganz – gut mit 5 Monaten darf auch die 62 schon wieder zu klein sein, aber an den Ärmchen ist noch Luft, die Beine werden aber schon langsam zu kurz! Oder aber ich hab mal wieder irgendwo was an Länge zugegeben oder gekürzt 😉

 

Mein Fazit noch zu einem solchen Overall: braucht man nicht. Oder wir zumindest nicht. Denn wir sind überwiegend mit dem Kinderwagen unterwegs und da gibt es obenrum eine Jacke, unten nur die normale Hose, die der Babybub anhat und dann das warme Federkissen drüber! 

Ein Outdooroverall ist für uns in Zukunft kein Muss. Erst wieder wenn der Babybub läuft… da freue ich mich schon auf den grasgrünen Softshell(Kauf-)Overall, der auch schon vom Buben getragen wurde!

Verlinkt bei made4Boys, SewMini und Kiddikram

Stoff: angerauter Jersey, Ringeljersey aus dem Stoffladen vor Ort, Bündchen Lillestoff

Schnitt: Ottobre 06/2014

Advertisements

3 Kommentare zu “(Fleece-) Overall Chilly Season {Outdoor Overall}

  1. Hallo Bea!!
    Der Overall sieht klasse aus! Tolle Bilder!!😍
    Bei uns haben wir einen dicken und einen dünneren und beide sind viel im Einsatz. Es wurde der Kinderwagen mit 4 Monaten schon zu klein und wir haben auf das Sportwagenteil mit Liegefunktion umgerüstet.
    Der Wagensack ist nicht allzu dick und so ist der Kleine (6Monate Größe 74) im Overall perfekt eingekuschelt.
    Ganz liebe Grüße
    Silvia

    • Hallo Silvia, danke! Man, da muss dein kleiner ja ein kleiner Großer sein 🙂 Wir sind jetzt bei 5 Monaten (und 5 Tagen) und überwiegend noch bei Gr. 62.
      Mein Großer hat damals die 74 mit einem Jahr getragen und ich bin schon so gespannt wie sich das jetzt beim Babybuben verhalten wird… 😀

      • Es ist schon sehr spannend, wie sich die Kleinen entwickeln. Ja, meine Tochter ist auch ziemlich groß. Sie wird im April 4 und ist schon 104cm.
        Angeblich gibt es in Ostfriesland viele große Kinder, laut meiner Hebamme. Mein Sohn war bei der Geburt 55 cm und meine Tochter 58 cm.
        Woran das liegt? Keine Ahnung. Vielleicht an der steifen Brise 😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s