Stripes & Tiger {Langarmshirt}

Den Streifenstoff für den Babybuben und diesen Streifen-Tigerstoff habe ich zusammen bestellt. Ich finde die Kombination von Streifen oder (schmalen Ringeln) plus Motiv total klasse. Und dann auch noch Tiger! 

  
Als das Shirt fertig war, dachte ich es ist zu schmal. Und die Ärmel zu lang! Ich habe mich schon gefragt wieso die Ärmel zu lang sind. Wollte ich erst säumen?! Ich weiß es nicht …

  

Jedenfalls waren alle Bedenken hinüber, als der Bub es angezogen hat! Es sah so süß aus!!! Wobei das Fotomachen wieder sooo schwierig war, er hat nur rumgekaspert! 

 

Und die Ärmel sind vielleicht lang, aber da sie (offenkantig) eingefasst sind – und das ziemlich stramm – rutschen sie nicht über die Handgelenke drüber! Gefällt mir  sehr! Hab mich da übrigens ein wenig von Einchen von Doppelnaht inspirieren lassen. Hätte mich sonst wohl nicht an das rot-orangene Bündchen rangetraut, aber bei Willi sah es so klasse aus!!! Danke fürs zeigen! 

  

Verlinkt bei made4Boys, der kostenlosen Schnittmuster-Linkparty, Dienstagsdinge und Kiddikram

Schnitt: Schnabelinas ReBoBo, auf Shirtlänge gekürzt, Größe 98

Stoff: Jersey Tiger auf Streifen über Dawanda 

Advertisements

3 Kommentare zu “Stripes & Tiger {Langarmshirt}

  1. Das Shirt mit orangem Bündchen habe ich bei Einchens Willi auch schon sehr bewundert. Und jetzt auch deine Version. Sooooo toll! Und mit den etwas zu langen Ärmeln ja auch irgendwie lässing und praktisch, dann wächst ein ein bisschen mit.
    So, und jetzt wünsche ich dir einen wunderschönen Tag und setze mich auf meine Finger, damit ich den Stoff nicht doch auch noch bestelle 😉
    LG Jana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s