Und wieder eine Jeans {upcycling Hose}

 Das Bild sagt alles: es gibt eine neue Jeans, die ursprünglich mal Tante Steffi gehörte 😊 Danke für die Stoffspende!

Das Foto in der Wohnung lässt allerdings nur erahnen, wie die Hose aussieht. Daher folgen noch ein paar weitere Bilder in besserem Licht.   

Entstanden ist sie eigentlich wie die letzten vier auch (klick). Die Taschen habe ich wieder übernommen, die von vorne und die von hinten (Gesäßtaschen aber natürlich in verkleinerter Form).Bündchen ist sowohl oben als auch unten dran. In das Bauchbündchen ziehe ich immer ein Gummi ein und dazu gibt es noch ein Bindeband. Das hat sich mittlerweile als optimale Methode für uns bewährt!In der Länge und auch in der Weite ist noch viel Luft. Auf dem dritten Bild sieht man, dass auch am Popo viel Luft ist. Seitdem die Windel weg ist, ist da eigentlich gar kein Popo mehr 😄 Ich denke, dass wir von dieser Hose lange etwas haben werden. Und darüber freue ich mich sehr!

Verlinkt bei myKidwearsKiddikram, made4Boys und der Jeanslinkparty 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Und wieder eine Jeans {upcycling Hose}

  1. Sehr cool und sehr praktisch! Toll, dass auch die Vordertaschen übernommen werden konnten 🙂 Hosen, von denen man lange was hat, sind wirklich die besten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s